Gripen, Mindestlohn und Kirchensteuer

Meine Überlegungen zu drei der sechs Abstimmungen vom 18.5. 2014 finden sich hier.  Ein Beitrag des Regionaljournals Zürich-Schaffhausen (zur kantonalen Kirchensteuerabschaffungsinitiative) vom 20.5.2014 und ein Artikel im Tages-Anzeiger vom 24.5.2014 nehmen darauf Bezug. Übrigens: Aus den geringfügigen Veränderungen der relativen Haltungen zur Armee in den Zürcher Bezirken zwischen der Abstimmung vom vergangenen Herbst (Abschaffung der Wehrpflicht) und jetzt schloss ich, vielleicht  etwas gewagt, dass das Gripen-Nein wohl kein Indiz für einen "bröckelnden Wehrwillen" sei, wie der NZZ-Haudegen, René Zeller, bereits an besagtem Sonntagabend orakelte. Die aktuelle Befragung des CSS an der ETH, "Sicherheit 2014" scheint meine Einschätzung zu bestätigen. Ebenso wie übrigens auch die VOX-Analyse zum Urnengang vom 18. 5. (NZZ vom 23.7.2014).