ALV-Revision und (keine) "Schienen für Zürich"

Die  Analyse der Abstimmungen vom 26. September zeigt für die ALV-Revisionsvorlage das bereits aus der BVG-Abstimmung bekannte Muster. Die Schienen für Zürich geben wenig her -vielleicht interessierts doch den einen oder anderen - freilich wohl eher auf der aggregatsdatenforschungspragmatischen Metaebeene.